Donnerstag, 17. November 2011

Wissenschaft und Tod

Die Wissenschaft hat herausgefunden, daß nichts spurlos verschwinden kann.
Die Natur kennt nicht Vernichtung, nur Umwandlung.

Wenn nun GOTT dieses fundamentale Prinzip gebraucht, wenn es um den kleinsten und unbedeutendsten Teil des Universums geht, ist es dann nicht ganz logisch, damit zu rechnen, daß ER auch dieses Prinzip braucht, wenn es um das Meisterwerk in SEINER Schöpfungstätigkeit geht, mämlich um die Seele des Menschen?

Das glaube ich, tut ER. 

Wernher von Braun (1912 - 1977)

Kommentare:

  1. Hui, ein solches Zitat von Wernher von Braun? Das ist ja interessant!
    Danke fürs Auffinden. Hab noch nie eins von ihm irgendwo gefunden.

    AntwortenLöschen
  2. Hier
    http://www.zitate.de/autor/Braun,+Wernher+von/
    gibt's noch ein paar
    und auf http://zitate.net gibt's z.B. auch dieses hier:

    "Bei der Eroberung des Weltraums sind zwei Probleme zu lösen: die Schwerkraft und der Papierkrieg. Mit der Schwerkraft wären wir fertig geworden." ;-))

    Das oben habe ich allerdings aus einer anderen Schrift.

    Schönen Abend!

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...