Donnerstag, 1. August 2013

Papst Franziskus beim Weltjugendtag: "Seid keine Spießer, seid katholisch!" - oder: Zwischen Papst Franziskus und Prälat Imkamp passt kein Blatt Papier

Während der Ansprache zur Gebetsvigil des Weltjugendtages rief Papst Franziskus am Abend des 27.07.2013 den 600 000 jugendlichen Zuhörern zu:

"Ich weiß, dass ihr guter Boden sein wollt, wirklich Christen, keine Teilzeit-Christen, keine „Spießer“-Christen, die die Nase hoch tragen, so dass sie als Christen erscheinen und im Innern überhaupt nichts tun; keine Fassaden-Christen, diese Christen, die „purer Augenschein“ sind, sondern authentische Christen. Ich weiß, dass ihr nicht in einer haltlosen Freiheit leben wollt, die sich von den Moden und Interessen des Augenblicks treiben lässt. Ich weiß, dass ihr das Große wollt, endgültige Entscheidungen, die vollen Sinn geben."


Dieselbe Botschaft vermittelt auch Prälat Imkamp, Wallfahrtsdirektor von Maria Vesperbild, (nicht nur) mit seinem neuesten Buch, das seit gut einem Monat im Handel ist und nun bereits in zweiter Aufklage vorliegt. Der Titel des Aufrufs zur Neuevangelisierung: "Sei kein Spießer, sei katholisch!"

Man sieht also: Zwischen Papst Franziskus und Prälat Imkamp passt kein Blatt Papier.




+      +      +
Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...