Samstag, 20. April 2013

Happy Birthday, Mother Angelica!



Mutter Angelika, ein Apostel der göttlichen Vorsehung, wie ihr Biograph Raymond Arroyo sie nennt, und Gründerin des internationalen katholischen Fernsehsenders Eternal Word Television Network (EWTN) war und ist überzeugt davon, dass ihr Werk nicht das Ergebnis ihres eigenen Tun und Könnens war, sondern dass sie nur als ein Werkzeug Gottes dieses Apostolat aufgebaut hat. Angefangen in den USA ist der Fernsehsender seit 1996 international tätig.

Heute wird die Ordensfrau, die dem Orden der Armen Klarissen von der ewigen Anbetung angehört und nach zwei Schlaganfällen im Jahre 2001 nunmehr seit mehr als 10 Jahren wieder zurückgezogen im Kloster lebt, 90 Jahre alt.

Zu diesem Anlass auch von hier aus herzlichste Glück- und Segenswünsche verbunden mit einem herzlichen Vergelt's Gott für so viele wunderbare Sendungen und die Möglichkeit, sozusagen rund um die Uhr ein so vielfältiges, solides, authentisch katholisches Verkündigungs-Programm angeboten zu bekommen! Möge es viele im Glauben stärken und zu einem Leben aus dem Glauben ermutigen!

Das obenstehende Foto habe ich in dem im Jahre 1957 erschienenen Bildband "Überall bist du zu Hause" aus dem Verlag des Borromäus-Vereins Bonn gefunden. Es ist untertitelt mit "Klösterliche Lehrstunde in Radiotechnik (USA)", jedoch ist leider nicht angegeben, wer die fachkundige Ordensschwester auf dem Foto ist. Meiner vagen Vermutung nach handelt es sich um Mutter Angelica, jedenfalls meine ich, eine große Ähnlichkeit festzustellen. Wahrscheinlich war auch damals noch nicht abzusehen, dass das Werk der Ordensfrau und somit auch sie selbst weltweit bekannt werden würden. Sollte also jemand hier Auskunft geben und Mutter Angelica eindeutig identifizieren können, so wäre ich dafür sehr dankbar!

Also, liebe Mutter Angelica: Ad multos annos!




Zitat aus der Biographie von Raymond Arroyo:

"Mutter Angelica verschränkte ihre Arme, ihre Stimme schwoll an. „Der Heilige Vater ist ein heiliger Vater. Sein ganzes Amt besteht darin, die Wahrheit zu verkünden… und ihr zerstört sie schon, bevor sie in der Zeitung erscheint.
Ihr lehnt euch dagegen auf. Ihr nennt ihn einen alten Mann…  Ihr könnt diese großartige katholische Lehre nicht ausstehen, deshalb verderbt ihr sie, so, wie ihr vieles in den letzten dreißig Jahren ruiniert habt…"
Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...