Mittwoch, 12. Oktober 2011

Zum Nachdenken - Wahrheit (1)

 
Ohne Glauben und Vertrauen hält die Welt nicht zusammen. 
Glauben und Vertrauen ruhen auf der Wahrheit, ohne die Rechtschaffenheit nicht möglich ist.

Adolf Kolping

Keine Kommentare:

Kommentar posten

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...