Donnerstag, 21. Juli 2011

Frischer Wind - Tradition und II.Vatikanisches Konzil

Im Folgenden will ich versuchen, zu erfassen, welche Aussagen das II.Vatikanische Konzil tatsächlich macht.

Ist die römisch-katholische Kirche noch hierarchisch verfasst - oder demokratisch?

Ist die Hl. Messe noch in erster Linie ein Opfer - oder eine Tischgemeinschaft?

Gibt es noch feststehende Glaubensaussagen - oder ist erlaubt was gefällt?

Dieser Blog soll u.a. dazu dienen, frischen Wind und Licht ins Dunkel zu bringen und landläufige falsche Vorstellungen zu den Konzilsdokumenten und Konzilsaussagen zu korrigieren - jedenfalls soweit meine beschränkten Mittel und meine beschränkte Zeit das zulassen.


Spurensuche in den Texten des II. Vatikanums:

Kommentare:

  1. Schönes Anliegen, schöner Blog. Werde Sie auch in meine Blogliste aufnehmen, wenn Sie nichts dagegen haben!
    Catocon.

    AntwortenLöschen
  2. Selbstverständlich habe ich nichts dagegen.
    Freut mich sehr!
    Werde mich revanchieren und Ihren Blog, den ich sehr interessant finde, meiner Blogliste zufügen.

    Gottes Segen
    Frischer Wind

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...