Freitag, 25. Juli 2014

UPDATE! Kongress "Freude am Glauben" 2014 - von heute bis Sonntag in Fulda

Kleiner Katholikentag

Das Pontifikalamt zur Eröffnung des Kongresses "Freude am Glauben" 2014, zelebriert von keinem Geringeren als S. Em. Gerhard Ludwig Kardinal Müller aus Rom, ist inzwischen Geschichte. Derzeit eröffnet der Vorsitzende und Initiator des "Forums Deutscher Katholiken e. V." offiziell den Kongress, der in diesem Jahr wieder in Fulda und insgesamt zum 14. Mal stattfindet.

"Der Mensch ist gefährdet - was rettet ihn?" lautet das Thema der Zusammenkunft. Hier finden Sie das Programm mit namhaften Referenten zu aktuellen Themen in Kirche und Welt - und hier dasselbe (nur ausführlicher) als Flyer.

Neben den Vorträgen gibt es ein interessantes und vielfältiges Rahmenprogramm sowie eine Ausstellung vieler katholischer Initiativen,  Unternehmen und Gemeinschaften - fast schon ein "Kleiner Katholikentag"!

Wer also in der Nähe wohnt, oder sich für den ein oder anderen Programmpunkt interessiert, kann auch kurzfristig und ohne vorherige Anmeldung an der Veranstaltung teilnehmen. Und ich werde - da ich leider nicht selbst in Fulda sein kann - den Kongress im Gebet begleiten...


UPDATE:

Weitere Berichte über den Kongress in Fulda:

    Link:


    +      +      +
    Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...