Mittwoch, 9. Juli 2014

Die ausgedienten Fenster der Sühnekirche von Wigratzbad (1. Teil)

Wie im letzten Post berichtet, sind die ursprünglichen Fenster der Herz Jesu und Mariä-Sühnekirche (trotz Bitten zahlreicher Gottesdienstbesucher) den Renovierungsarbeiten bzw. dem neuen (alten) Konzept für die Kirche zum Opfer gefallen.


Hier nun ein Teil der ausrangierten Fenster 
(eine zweite Bilderserie folgt):
























Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...