Donnerstag, 15. Mai 2014

Um die Gabe des Guten Rates


[N]iemand merkt es, wenn wir im Bus, auf der Straße beten: Wir beten in der Stille des Herzens. Nutzen wir diese Augenblicke, um zu beten, zu beten, auf dass der Geist uns die Gabe des Rates schenken möge.


Papst Franziskus am 07.05.2014 bei der Generalaudienz; Katechese über die Gaben des Heiligen Geistes



Die Gabe des Rates  ist eine der sieben Gaben des Heiligen Geistes

Sie leitet auf dem rechten Weg und hält die menschliche Voreiligkeit zurück. Sie ist gegen die Unklugheit gerichtet und gehört zur Tugend der Klugheit. Sie wählt die angemessensten Mittel zum Guten.

Komm, Heiliger Geist, Du Geist des Rates! Stehe uns gnädig bei in allen Schwierigkeiten und Zweifeln. Lass uns erkennen, was Dir zur Ehre und uns zum Heile gereicht. Bewahre uns vor Irrwegen und leite uns auf den rechten Pfad Deiner Gebote.



Weitere Artikel über die sieben Gaben des Heiligen Geistes:


Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...