Montag, 10. März 2014

Liturgie: Eintreten in Gottes Mysterium

 

"[D]ie Liturgie ist Zeit Gottes und Raum Gottes, und wir müssen dort hineingehen, in die Zeit Gottes, in den Raum Gottes, und nicht auf die Uhr schauen. Die Liturgie besteht gerade darin, in Gottes Mysterium einzutreten; sich zum Mysterium führen zu lassen und im Mysterium zu sein."


Papst Franziskus am 10.02.2014 in der Morgenpredigt im Haus St. Martha


Weiteres zum Thema "Eucharistisches Mysterium":



Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...