Dienstag, 28. Januar 2014

Herzliche Einladung: Heute 20 Uhr - Liturgische Vesper in der Aula Carolina in Aachen!


vom Blog "et nunc" hat eine Reihe von Beiträgen über Karl den Großen anlässlich des heutigen 1200. Todestags desselben zusammengestellt (hier und hier). Zu diesem Gedächtnis wird u. a. um 20:00 Uhr in der Aula Carolina in Aachen eine Liturgische Vesper gesungen, bei der die Schola Carolina die 2. Vesper aus dem Karlsoffizium singen wird.

Ebenfalls aus diesem Anlass hat die Schola Carolina eine CD herausgegeben, auf der Gesänge aus dem Karlsoffizium, aus der Karlsmesse und der Karlssequenz, also alles Aachener kirchenmusikalisches, selten zur Aufführung kommendes Sondergut, dargeboten wird. Weitere Informationen dazu bei .

Wer also heute Abend noch nichts vorhaben sollte und nicht zu weit entfernt der Kaiserstadt Aachen wohnt, dem sei die Liturgische Vesper in der Aula Carolina herzlichst empfohlen:


Am Dienstag, den 28. Januar 2014 feiert die Stadt Aachen das Karlsfest.

Eine liturgische Vesperfeier
anlässlich des 1200. Todestages von Karl dem Großen
findet um 20.00 Uhr
in der AULA CAROLINA –
Pontstraße 7-9 - D-52062 Aachen, statt.



Die Schola Carolina singt das
OFFICIUM DIVINUM
»REGALI NATUS«
IN FESTO BEATI KAROLI MAGNI IMPERATORIS ET CONFESSORIS -
AD II VESPERAS


Herzliche Einladung
an alle Freunde Karls des Großen
sowie den Freunden gregorianischer Gesänge
in den Jahrhunderte alten liturgischen Formen.


Update:



Bild: Karl der Große in einem Porträt von Albrecht Dürer; gemeinfrei
Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...