Sonntag, 15. September 2013

Wo sich der Himmel zur Erde neigt...



Locus iste a Deo factus est,
inaestimabile sacramentum,
irreprehensibilis est.



Dieser Ort ist von Gott geschaffen,
ein unschätzbares Geheimnis,
kein Fehl ist an ihm.



In Anlehnung an den Introitus des Kirchweih-Festes 1 Mos 28,17:

Terribilis est locus iste:
hic domus Dei est et porta caeli:
et vocabitur aula Dei!
Alleluja, alleluja!

Quam dilecta tabernacula tua, Domine virtutum!
concupiscit, et deficit anima mea in atria Domini!

Voll Schauer ist dieser Ort.
Gottes Haus ist hier und die Pforte des Himmels;
sein Name ist: Wohnung Gottes.
Alleluja, alleluja!

Wie lieb ist Deine Wohnung mir, o Herr der Himmelsheere!
Verlangend nach dem Haus des Herrn verzehrt sich meine Seele!


+      +      +
Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...