Montag, 12. August 2013

"Ragg's Domspatz": Veranstaltungen im Westallgäu am 05. und am 12. September 2013

Hinweisen möchte ich auf zwei Veranstaltungen von "Ragg's Domspatz" im Westtallgäu:


Erster Vortrag von Michael Ragg:

Gebetsstätte Wigratzbad: Bildvortrag über das katholische Berlin

Zum Thema „Oasen des Glaubens – Hoffnungsvolles aus dem ‚heidnischen Berlin‘“ spricht der Journalist und Unternehmer Michael Ragg am Donnerstag, 5. September, um 17:00 Uhr, im Pfingstsaal der Gebetsstätte Wigratzbad im Landkreis Lindau. Der Eintritt ist frei. Übernachtungen sind möglich, um rechtzeitige Reservierung wird gebeten. Nähere Informationen gibt es unter Telefon: 0 83 85 / 9 20 70.

Der Referent nimmt die Zuhörer mit auf eine Bildreise durch das christliche, vor allem das katholische Berlin. Berlin steht seiner Ansicht nach heute schon vor Herausforderungen, die bald auch den Süden und Westen Deutschlands erreichen. Gerade in der deutschen Hauptstadt zeige sich aber, dass der Glaube auch und gerade dort eine Zukunft hat, wo er sich in schwierigem Umfeld neu bewähren muss. Der Vortrag möchte auch die vielen Berlin-Touristen dazu einladen, ein weitgehend verborgenes Stück Berlin kennenzulernen.
Donnerstag, 05.09. 2013
17:00 Uhr
Gebetsstätte Wigratzbad
Pfingstsaal
Kirchstraße 18
88145 Wigratzbad

+      +      +

Zweiter Vortrag von Michael Ragg:

Opfenbach: "Das christliche Menschenbild"

Über „das christliche Menschenbild und seine Gegner“ spricht der Journalist und Unternehmer Michael Ragg am Donnerstag, 12. September, auf einer Veranstaltung der Katholischen Erwachsenenbildung im Landkreis Lindau. Der öffentliche Vortrag im Sankt-Anna-Haus in Opfenbach, Kirchplatz 4 (neben der Pfarrkirche), beginnt um 19:30 Uhr

Auf das christliche Menschenbild als Grundlage ihrer Politik beruft sich Bundeskanzlerin Angela Merkel gerade vor der Bundestagswahl wieder häufig. Meist geht sie aber nicht näher darauf ein, was sie darunter versteht. Der Referent geht der Frage nach, was dieses Menschenbild tatsächlich ausmacht und welche Auswirkungen die christliche Auffassung vom Menschen in Staat und Gesellschaft hat. Er macht deutlich, welche konkurrierenden Menschenbilder es gibt und was es bedeutet, wenn die Politik anderen Leitbildern folgt.
Donnerstag, 12.09.2013 
19:30 Uhr
St. Anna-Haus (neben der Pfarrkirche)
Kirchplatz 4
88145 Opfenbach




Michael Ragg war von 1998 bis 2009 Pressesprecher der Päpstlichen Stiftung „Kirche in Not“. Jetzt leitet er das Unternehmen „Ragg`s Domspatz“, eine Agentur für christliche Kultur. Bekannt ist der Referent vor allem als Moderator auf einer Reihe christlicher Radio- und Fernsehsender im gesamten deutschen Sprachraum, als Organisator katholischer Kongresse, als Redner und Publizist. Seit 2011 veranstaltet seine Agentur auch „Pilger-Studienreisen in das katholische Berlin“. Nähere Informationen: www.raggs-domspatz.de


+      +      +
Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...