Samstag, 13. April 2013

Fatima und das Rosenkranz-Gebet

Jeden 13. des Monats feiert die Kirche im Gedenken an die Erscheinungen der Gottesmutter Maria in Fatima im Jahre 1917 den "Fatima-Tag". In vielen Pfarreien werden aus diesem Anlass Andachten oder Einkehrtage gehalten. Papst Franziskus wurde an einem Fatima-Tag, nämlich am 13. März 2013, zum Nachfolger des hl. Petrus erwählt und wird sein Pontifikat der Muttergottes von Fatima weihen.



"Betet täglich den Rosenkranz,
um den Frieden für die Welt
und das Ende des Krieges zu erlangen!"

Gottesmutter Maria bei der ersten Erscheinung in Fatima
am 13. Mai 1917 zu den Seherkindern
Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...