Mittwoch, 27. Februar 2013

Benedikt XVI. - Die letzte Generalaudienz

"Wir wissen, das Wort der Wahrheit des Evangeliums ist die Kraft und das Leben der Kirche.

In dieser Gewißheit habe ich vor knapp acht Jahren ja dazu gesagt, das Amt des Nachfolgers Petri anzunehmen. Und der Herr hat mich immer geführt und war mir nahe – in Zeiten der Freude und des Lichts, aber auch in schwierigen Zeiten.

Wie Petrus und die Jünger im Boot auf dem See von Galiläa wußte ich, der Herr ist im Boot, es ist sein Boot. Er führt das Schiff der Kirche. Nichts kann diese Gewißheit verdunkeln.

Liebe Freunde, ich lade euch alle ein, in diesem Jahr des Glaubens euer Vertrauen in den Herrn zu erneuern; sein Arm hält uns, auch und gerade in der Mühsal. Mein Wunsch ist es, daß alle die Freude spüren, daß sie spüren, wie schön es ist, ein Christ zu sein und zur Kirche zu gehören."


Papst Benedikt bei seiner letzten Generalaudienz am 27.02.2013

Gott segne Papst Benedikt XVI.!


Weiteres zum Thema:



Foto: Papst Benedikt XVI.; wikipedia commons

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...