Freitag, 25. Januar 2013

Prälat Imkamp in päpstliche Theologenakademie berufen

Der apostolische Protonotar Prälat Dr. Wilhelm Imkamp, Wallfahrtsdirektor von Maria Vesperbild, ist zum ordentlichen Mitglied der päpstlichen Theologenakademie in Rom berufen worden.

Kardinalstaatssekretär Tarcisio Bertone betont in seinem Ernennungsschreiben, dass diese Berufung ein Zeichen des Vertrauens von Seiten des hl. Stuhls (segno di fiducia da parte della Santa Sede) bedeutet.

Imkamp war seit 2003 correspondierendes Mitglied dieser Akademie, die mit der Zeitschrift „PATH“ über ein internationales wissenschaftliches Publikationsorgan verfügt. Im päpstlichen Jahrbuch werden jährlich die correspondierenden, die ordentlichen und die emeritierten Mitglieder namentlich aufgelistet.

Maria Vesperbild 25.01.2013


Gedanken und Worte von Prälat Imkamp:

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...