Montag, 15. Oktober 2012

Hl. Teresa von Avila, bitte für uns!

 


Die Arglist des Teufels ist sehr groß, und um uns von dem Besitz einer Tugend zu überzeugen, die wir in Wirklichkeit doch nicht unser eigen nennen können, wird er tausend höllische Versuche machen.

Dazu hat er wohl auch guten Grund; denn dadurch schadet er sehr viel. Solche eingebildeten Tugenden sind, wie ihr Ursprung es nicht anders erwarten lässt, stets von eitler Ehrsucht begleitet, während die von Gott verliehenen Tugenden von dieser Eitelkeit und von Hoffart frei sind.


Hl. Teresa von Avila (1515-1582)
Karmelitin, Mystikerin, Kirchenlehrerin; Die Seelenburg 5/3/10


Bild: wikipedia
Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...