Mittwoch, 26. September 2012

Ökumene jetzt! - Suchanzeige

Vielleicht kann irgend jemand oder die genannten Personen selber Auskunft geben: Wer von den nachstehenden Persönlichkeiten hat am vergangenen Samstag, den 22.September 2012, in Berlin am "Marsch für das Leben" teilgenommen oder zumindest eine Grußbotschaft oder einen anerkennenden Brief an die Organisatoren und Teilnehmer geschrieben?

http://www.1000plus.de/mach-mit/verbreiten.htmlWie ernst ist den Erstunterzeichnern des Aufrufs "Ökumene jetzt!" das gemeinsame Eintreten für christliche Werte, zu denen unzweifelhaft auch der Schutz des Lebens (vgl. Jobo72) gehört?

Wohl für die meisten dieser Persönlichkeiten sozusagen direkt vor ihrer Haustür, hatten sich Katholiken und Protestanten mit anderen Menschen guten Willens zu einer friedlichen Kundgebung für das Leben versammelt und Zeugnis gegeben für die Unantastbarkeit der Würde eines jeden Menschen.

Rund 3000 Menschen unterschiedlicher Konfessionen zogen gemeinsam durch die Straßen von Berlin und feierten gemeinsam einen ökumenischen Gottesdienst. Wäre das für die "Ökumene Jetzt!"-Unterzeichner nicht eine Gelegenheit  gewesen, ihren Worten Taten folgen zu lassen?

Sollte sich jemand von den Damen oder Herren am vergangenen Samstag in Berlin in die Reihen der Lebensschützer eingereiht haben, so wäre es schön, davon zu erfahren. Wenn nicht, vielleicht im nächsten Jahr!?

Thomas Bach?
Andreas Barner?
Günter Brakelmann?
Andreas Felger?
Christian Führer?
Gerda Hasselfeld?
Günther Jauch?
Hans Joas?
Friedrich Kronenberg?
Norbert Lammert?
Hans Maier?
Thomas de Maizière?
Eckhard Nagel?
Otto Hermann Pesch?
Annette Schavan?
Uwe Schneidewind?
Arnold Stadler?
Frank-Walter Steinmeier?
Wolfgang Thierse?
Günther Uecker?
Michael Vesper?
Antje Vollmer?
Richard von Weizsäcker?

Kommentare:

  1. Sehr gut! Mal sehen, ob sich von diesen Blindgängern einer meldet?!
    LG

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Darauf bin ich auch sehr gespannt.

      Gerechterweise muss man erwähnen, dass Frau Prof. Dr. Annette Schavan immerhin ein sehr schönes Grußwort zum "Marsch des Lebens 2010" geschrieben hat:

      http://www.marsch-fuer-das-leben.de/
      bzw.
      http://www.marsch-fuer-das-leben.de/media/marsch_2010_grusswort_schavan.jpg

      Und der Präsident des ZdK, Alois Glück*, hat in diesem Jahr (2012) ein "Grußwort" an den BVL geschrieben, das sich allerdings eher wie eine Selbstbeweihräucherung liest... (aber immerhin...)

      * Alois Glück ist, ebenso wie Frau Schavan, Mitherausgeber von kreuz-und-quer.de, dem Online-Diskussionsforum von "Ökumene jetzt!"; deshalb sei er hier erwähnt.

      Löschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...