Freitag, 14. September 2012

Der Heilige Vater im Libanon

"Gott segne den Libanon und den Nahen Osten!
Gott segne euch alle!"

(Papst Benedikt XVI. am Ende des Angelus am 08.09.2012 , sowie am Ende der Generalaudienz am 12.09.2012)

Ankunft des Heiligen Vaters im Libanon:




L'Osservatore Romano, 14. September 2012: 

Programm der Libanon-Reise: bitte HIER klicken!

Gebet für den Papst

Jesus, höchstes und unsichtbares Oberhaupt der Kirche! Du hast den heiligen Vater, den Papst, zu deinem sichtbaren Stellvertreter auf Erden erwählt. Auch ihm gelten deine Worte: "Du bist der Fels, und auf diesen Felsen will ich meine Kirche bauen, und die Pforten der Hölle werden sie nicht überwältigen. Dir will ich die Schlüssel des Himmelreiches geben. Alles, was du auf Erden binden wirst, wird auch im Himmel gebunden sein, und alles, was du auf Erden lösen wirst, wird auch im Himmel gelöst sein."

Unvergleichlich groß ist die Würde und Macht, die du in seine Hände gelegt hast; doch heftig und vielfältig sind auch die Nachstellungen, die der Feind alles Guten der Kirche und ihrem Oberhaupte bereitet.

Darum bitten wir dich, ewiger Hoherpriester, für unseren Heiligen Vater. Bewahre und beschirme ihn in allen Gefahren und lass ihn nicht in die Hände seiner Feinde fallen. Erleuchte ihn durch das Licht deines Heiligen Geistes und stärke ihn durch den Beistand deiner Gnade, damit er deine Kirche in Weisheit, Gerechtigkeit und Kraft regiere und die Herde, die du ihm anvertraut hast, zum ewigen Leben führe. Amen

(Gebet- und Gesangbuch für das Bistum Münster, Verlag Aschendorff Münster, AD 1932)


Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...