Samstag, 7. Juli 2012

Dass alle eins seien...

Alle sind um die Einheit besorgt, doch ziehen viele die Einheit der Wahrheit vor und vergessen, dass wahre Einheit nur in der Wahrheit erlangt werden kann.

Denn das Gebet Jesu, "dass alle eins seien", schließt ein, dass sie in Ihm eins seien und darf nicht von seinem andern Wort getrennt werden:

"Ich sage euch: jeder, der nicht durch die Türe in den Schafstall eingeht, ist ein Dieb und ein Räuber ... Ich bin die Türe!" (vgl. Joh 10 1ff)

P. Werenfried van Straaten: Monatlicher Rundbrief vom Dezember 1969


Foto: privat
Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...