Mittwoch, 18. April 2012

Dank sei dem Herrn! Alleluja!



Fest soll mein Taufbund immer stehn,
ich will die Kirche hören.
Sie soll mich allzeit gläubig sehn
und folgsam ihren Lehren.
Dank sei dem Herrn, der mich aus Gnad'
in seine Kirch' berufen hat;
nie will ich von ihr weichen.

An Gott den Vater glaube ich,
den Schöpfer aller Dinge,
und an den Sohn, Herrn Jesus Christ,
daß er uns Rettung bringe.
Ich glaube an den Heil'gen Geist,
der uns in Wahrheit unterweist
und seine Kirche lenket.

So will ich mutig aufrecht stehn,
will wahren meinen Glauben.
Und müßt ich durch Verfolgung gehn,
nie laß ich ihn mir rauben.
Der Glaube bleibt mein höchstes Gut,
für ihn gäb' Leben ich und Blut;
im Glauben werd' ich siegen.


Weitere Texte zu diesem Bekenntnis-Lied auf dem Blog Caecilia!
Foto: Taufstein in der Beichkapelle in Kevelaer; privat
Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...