Dienstag, 27. März 2012

Wen also sollte ich fürchten?

Lesung am Dienstag nach dem ersten Passionssonntag:
Daniel in der Löwengrube





So harre des Herrn und handle männlich;
sei starken Herzens und harre des Herrn!
(Psalm 26,14)

Der Herr ist mein Licht und mein Heil:
wen sollte ich fürchten?



Introitus des Messformulars vom Dienstag nach dem ersten Passionssonntag (a.o. Ritus)

Foto: Priorat der Dominikaner in Hawkesyard in Staffordshire
Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...