Montag, 5. März 2012

Christen für Leben und Lebensschutz

Herzlicher Aufruf zur Teilnahme und Gebetsgedenken!

Am kommenden Samstag , den 10. März 2012,  findet in Münster (Westf.) wieder der Gebetszug für die Ungeborenen statt. Von 14.30 bis 17 Uhr läd die christliche Lebensrechts-Initiative „EuroProLife“ zu Gebet und Gesang ein.

Ausgangspunkt ist der Ägidii-Kirchplatz, von wo aus der Gebetszug zum Paulus-Dom ziehen wird. Weitere Informationen: bitte HIER klicken!

Wie der friedliche Protest der Christen gegen Abtreibung und für das Leben im vergangenen Jahr verlaufen ist, dokumentiert nachstehendes Video:


Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...