Freitag, 10. Februar 2012

Hl. Scholastika, bitte für uns!



 Fest der hl. Scholastika, Jungfrau,
+ um 547 bei Montecassino
Sie war die Schwester des hl. Benedikt und leitete in der Nähe von Montecassino ein Kloster gottgeweihter Jungfrauen. Ihr heiliger Bruder sah in einem Gesicht ihre Seele bei ihrem Tode gleich einer Taube zum Himmel schweben.



Bild: Maria mit Jesuskind und den Heiligen Benedikt und Scholastika von Nursia (heute Norcia);
Alessandro Tiarini (1577-1668); Museo della Rocca Dozza, Bologna
Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...