Sonntag, 26. Februar 2012

Ganz Dein, o Herr!



Herr, da bin ich!
Alles für Dich, mein Herr und mein Gott!
Mein Herr, ohne Dich kann ich nichts, mit Dir vermag ich alles!
Herr, lass mich dienen, wie Du gedient,
leiden, wie Du gelitten,
lieben, wie Du geliebt hast.
Herr, lass mich werden, wie Du mich gedacht.
Was willst Du, das ich tue? 
Herr, mache mit mir, was Du willst.


Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...