Samstag, 3. Dezember 2011

Bereitet dem Herrn den Weg...

Hl.Johannes d. Täufer; Francesco Ribalta (1565–1628)
"Und wieder hören wir den Ruf des Täufers, der durch die Jahrhunderte schallt:

„Bereitet dem Herrn den Weg, ebnet ihm die Straßen!“ (Lk 3,4)

Jesus Christus ist wirklich der Herr, der Erlöser der Welt, unsere einzige Hoffnung. Darum haben wir allen Grund, die Mahnung des Johannes ernst zu nehmen und uns auf Jesus neu auszurichten.
Und zwar nicht irgendwann einmal im späteren Leben, sondern jetzt, wenn wir seine Stimme hören und hier: in diesem Leben, an diesem Ort und in der Situation, in die wir von Gott gestellt sind. Und nicht nur in Gedanken und in der Theorie und in frommen Wünschen, sondern in konkreten Schritten eines lebendigen Glaubens und einer tätigen Nächstenliebe.

Denn auch in uns will das Wort Fleisch werden."


abschließende Worte aus einer Predigt von Pfarrer Dr. Johannes Holdt, Schömberg,; die ganze Predigt ist HIER nachzulesen
Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...